Noch mehr Interessantes

My Image
My Image
My Image

Portfolio

My Image
My Image

Ich selbst habe MS seit 2013, bin schub- und beschwerdefrei seit 2014 und gebe aus eigener Erfahrung die funktionierenden Werkzeuge für eine funktionierende Lebens- und Ernährungsumstellung an meine Klienten weiter.

My Image

Seit 2015 bin ich Reikimeister und unterstütze meine Klienten mit Energiearbeit auf Ihrem Weg zurück Richtung Gesundheit.

Gesunde Kinder wachsen in gesunden Müttern. Ernährungsberatung in der Schwangerschaft, während der Stillzeit und ein einfacher Start in die B(r)eikost.

Der Weg zurück zur Gesundheit

Gesunde Ernährung und ein gesundes Mindset für Menschen mit Multiple Sklerose

Ernährungs- und Lebensumstellung für alle die den Weg in Richtung Gesundheit einschlagen wollen

Ernährungsberatung für Mutter und Kind

KONTAKT

Keine Zeit verlieren, gleich Anliegen schreiben, ich melde mich umgehend

FacebookInstagramTwitter
My Image

Susanne

Ich bin schwanger und wollte mehr zur gesunden Ernährung in der Schwangerschaft wissen. Die Informationen aus dem Internet und diversen Onlineforen herauszuziehen war einerseits verwirrend andererseits auch zu viel und zu zeitaufwendig. Ich habe mir deshalb lieber ein Einzelcoaching bei Sophia gegönnt. Hier habe ich in 1,5 h einen umfassenden Überblick über die gesunde Ernährung bekommen. Das war für mich sehr hilfreich. Vielen Dank dafür, Sophia.

Feedback aus Kursen: "Der Workshop war für mich als "Anfänger" sehr aufschlussreich und gut verständlich.


Sophia ist auf alle Fragen sehr kompetent eingegangen. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen."


"Tipps sind gut praktisch umsetzbar"


"alltagstaugliche Beispiele, witzig verpackt"​​​​​​​

Kursteilnehmerinnen von Schnupperkursen für Mutter und Kind

Liebe Sophia,


ich habe unser erstes Treffen auch genossen und finde deinen ganzheitlichen Ansatz sehr ansprechend. Deine Herangehensweise ist sehr professionell und zeigt mir, dass du dich intensiv damit beschäftigst und auseinandersetzt.

Hier mein erstes Feedback: habe die ersten Tage ganz schön rumgewurschtelt mit der "Nahrungsaufnahme" und mein Ego versucht mich immer wieder in meine alten Gewohnheiten reinzuschubsen. Ich versuche gelassen und milde damit umzugehen. Ich hatte leider noch wenig Zeit mir alles in Ruhe durchzulesen, aber ich habe angefangen Kuhmilch deutlich zu reduzieren und weitestgehend glutenfrei zu essen. Meine Verdauung hat sich schon beschleunigt und ich freue mich auf jeden Tag gesund und abwechslungsreich zu essen. Es macht Spaß neue Sachen zu probieren und zu experimentieren.

Berit

My Image